Steuerungssysteme

Für die Steuerung unserer Anlagen werden aktuelle Controller führender Hersteller verwendet. Je nach Art und Umfang der Anlage und selbstverständlich auf Wunsch unserer Kunden, wählen unsere Konstrukteure individuell für die jeweilige Anwendung die effizienteste Steuerung aus und gewährleisten somit ein optimiertes Konzept zwischen SPS / CPU, dezentraler Peripherie, Feldbusankopplung, Anbindung ans (Industrial-) Ethernet sowie Visualisierung und Bedienung über HMI oder IPC.

Bei komplexeren Anwendungen, bei denen Interpolation von Achsen benötigt wird, um spezielle Funktionen und Aufgaben zu realisieren, kommen Robotersteuerungen zum Einsatz. Das Fahren von vorgegebenen Bahnen im dreidimensionalen Raum sowie schnelle Änderungen von Verfahrparametern werden durch bedienerfreundliche Anwendersoftware gelöst.

 

Achssteuerungen

„Sonderanfertigung“ bedeutet im Hause HLS nicht nur Konstruktion, Fertigung und Aufbau von speziellen mechanischen Komponenten sondern auch die Anpassungsfähigkeit unserer Neuanlagen oder Umbauten an bereits bestehende Steuerungs- und Regeltechnik im Hause unserer Kunden.

Wir verfügen über langjährige Erfahrung in der Parametrierung und Einrichtung von Linearachsen mit motorischen Antrieben verschiedenster Abmaße und Gewichtsklassen in Zusammenarbeit mit führenden Herstellern von Motoren, Frequenzumrichtern und Servoumrichtern.

Um die Bedienung und Instandhaltung im Hause unserer Kunden zu vereinfachen, passen wir uns gerne an bestehende Systeme in ihrem Hause an oder entwickeln diese weiter. HLS-Automation besitzt große Erfahrung bei Antriebskomponenten der unterschiedlichsten Hersteller z.B. SEW, Danaher, Siemens, Baumüller, Bosch und Lenze.

PC - Applikation

Um eine qualitätssichere Produktivität von Anlagen zu gewährleisten, ist die Möglichkeit einer ständigen Beobachtung des Maschinenstatus unumgänglich.

Grafische Auswertungen und Anzeigen, Berechnung von Prozessdaten oder Erfassung und Archivierung von Qualitätskriterien gehören zu den Standardaufgaben eines IPC gesteuerten Systems.

Vorteile eines solchen Systems sind z.B. die zentrale Bedienung der Anlage über Touchscreen oder die Möglichkeit einer Fernsteuerung und Diagnose über das Ethernet.

Auch grafische Diagnoseanzeigen über Störungen an der Anlage sind sehr hilfreiche Tools für das Bedien- und Instandhaltungspersonal.

Bedien- und Anzeige-Interface

Verschiedene Anlagen verlangen verschieden Bedienmöglichkeiten.

Ob mobile Handpanels mit der Möglichkeit von mehreren Anschlusspunkten an Großanlagen, mehrzeilige Bedienpanels in robustem Gehäuse zur Anlagenbedienung vom Arbeitsplatz des Maschinenführers oder IPC-Steuerungen mit Touchscreen oder Softkeys zur zentralen Bedienung und der Möglichkeit einer Fernsteuerung der Anlage über entsprechende Tools.

Auch die Gestaltung der Oberflächen und der Bedienstruktur wird individuell an die Maschinenfunktionen angepasst. Einfache Bedienung von komplexen Anlagen, wir kommen Ihren Maschinenführern entgegen.

HLS Produktions- und Automatisierungstechnik GmbH
Oberer Sand 6
73252 Lenningen                                     GERMANY

Telefon: +49 (70 26) 59 68 - 0
Telefax: +49 (70 26) 47 84
E-Mail:
info@hls-automation.de

Go to top